Miteinander für psychische Gesundheit

Psychosoziale Fachkraft mit Schwerpunkt Arbeitsvermittlung (w/m/d)

 

Wien, Teilzeit (20 Std./ Woche), ab sofort

 

Wir suchen ab sofort für das vom Fond Soziales Wien geförderte Projekt KOMM Cafés & Minimärkte eine/n Mitarbeiter:in, welche/r unsere Projektteilnehmer:innen psychosozial betreut und sie bei der Vermittlung in ein passendes weiterführendes Beschäftigungsverhältnis unterstützt.

 

Die KOMM Cafés & Minimärkte befinden sich in unterschiedlichen Wiener Bezirken und bieten (in Form von niederschwelligen gastronomischen Betrieben) neben Kaffee und Kuchen auch warme und kalte Snacks sowie Produkte und Lebensmittel des täglichen Bedarfs an. Das Angebot steht einerseits den Patient:innen und Besucher:innen 365 Tage im Jahr zur Verfügung und bietet andererseits Menschen mit psychischen Erkrankungen, die Gelegenheit, sich durch Mitarbeit in ihrer Arbeitsfähigkeit zu erproben. Der Focus liegt auf der Erhöhung der Anschlussfähigkeit der Projektteilnehmer:innen an den Arbeitsmarkt, worin die zusätzliche Anforderung der Arbeitsvermittlung begründet ist.

 

Ihre Aufgaben

 

Ihre Qualifikationen

 

Unser Angebot

 

Für diese Position bieten wir ein Monatsbruttogehalt von mind. EUR 1.320,70 für 20,00 Wochenstunden gemäß Kollektivvertrag SWÖ-KV, Verwendungsgruppe 7. Die genaue Höhe der Entlohnung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung.


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass etwaige mit Ihrem Vorstellungsgespräch verbundene Kosten (wie z.B. Fahrt-, Verpflegungs- und Nächtigungskosten, Verdienstentgang, etc.) nicht übernommen werden können.

 

Bitte beachten Sie, dass eine vollständig abgeschlossene Covid-19 Schutzimpfung Voraussetzung für Ihre Mitarbeit bei pro mente Wien ist, andernfalls ist diese während der ersten drei Monate Ihres Dienstverhältnisses nachzuholen.

 

 

Hier bewerben!

 

 

PDF Icon als PDF speichern