F-BookYT

Sujetbild

ZIVILDIENST


Als Zivildiener bei pro mente Wien, der Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit, leisten Sie einen wichtigen Beitrag für das Wiener Gesundheits- und Sozialwesen. Gemäß unserem Leitsatz "Miteinander für psychische Gesundheit" begleiten wir Menschen mit psychischen Erkrankungen und verbessern ihre Lebensbedingungen.

 

Sie wollen uns bei unserer Arbeit im Dienst der psychischen Gesundheit unterstützen?

 

Bitte bewerben Sie sich für eine Zivildienststelle bei pro mente Wien nach Möglichkeit 6 Monate im Voraus unter:


pro mente Wien
Grüngasse 1A
1040 Wien
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Aktuell nehmen wir Bewerbungen für folgende Termine entgegen

- 1. September 2021

 

Aufgabengebiete
- Unterstützung in Administration und Verwaltung
- Empfangsdienst (Telefondienst)
- Botendienst
- administrative Tätigkeiten
- Seminarbegleitung

Unterstützung des Betreuungsablaufs
- Freizeitgestaltung mit KlientInnen
- Sozialbegleitung
- leichte Hausarbeiten
- Unterstützung des alltäglichen Ablaufs
- gastronomische Hilfstätigkeiten im Café Bistro KOMM 3 und PatientInnencafé KOMM 24

Anforderungen
- EDV-Grundkenntnisse
- Pünktlichkeit und Verlässlichkeit
- persönliches Engagement und selbständiges Arbeiten


> Leitfaden Rechte und Pflichten für Zivildiener